Patrik Baumann ist zurück in Genf!

Patrik Baumann ist zurück in Genf!

Er weilte bereits im Probetraining, stand aber kurz vor einem Wechsel in die USA. Nun unterschreibt Innenverteidiger Patrik Baumann doch beim Servette FC und ist ab sofort fixer Bestandteil des Kaders der 1. Mannschaft.

Baumann, der sich 2011 mit 2 Toren im Barragespiel zur Servette-Legende gemacht hatte, wechselt ablösefrei vom SC YF Juventus Zürich nach Genf. Der ehemalige Juniorennationalspieler unterschreibt bis Ende Saison, besitzt aber die Option auf eine zweijährige Vertragsverlängerung, falls der Aufstieg realisiert werden kann. Dem 29-jährigen sollen zudem Anschlussmöglichkeiten im Nachwuchsbereich des SFC angeboten worden sein.

Herzliche Gratulation seitens SAFP, lieber Patrik!

publisher

VERWANDTE ARTIKEL