FOOTBALL

The players of the Danish women’s team are fighting for a new agreement with the Danish football association, DBU, as they want fair compensation for representing their country almost 70 days on average each year.   FIFPro fully supports the players, who have been put under pressure by their football association, which even threatened with possible legal sanctions against them. The same association demanded that the players paid all match tickets for family and relatives during the European championship, before paying the players their premiums for winning the silver medal. The previous...
17/09/2017

ICE HOCKEY

Bis vor kurzem haben sie gemeinsam in einer Hockey-WG gelebt. Jetzt wollen sich die jungen Verteidiger Tobias Geisser und Tobias Fohrler beim EV Zug in der National League etablieren.   Einmal pro Woche griffen sie zum Putzlappen und räumten die Wohnung auf. Sie kochten und diskutierten zusammen. Und manchmal gab es auch Meinungsverschiedenheiten. So, wie es in einem normalen Haushalt eben vorkommt. "Wir waren wie eine Familie", sagt Tobias Fohrler.   Eine "Familie" mit spezieller Konstellation allerdings. Die EVZ-Verteidiger Fohrler und Geisser lebten in der vergangenen Saison in einer...
16/09/2017

SKI ALPIN

Die 33 Jahre alte Slalom-Spezialistin Veronika Velez-Zuzulova geht an Krücken. Die Slowakin hat sich im Trainingslager in Argentinien am Knie verletzt.   Die womöglich letzte Weltcup-Saison von Veronika Velez-Zuzulova beginnt denkbar ungünstig. Die 33 Jahre alte Slowakin hat sich am Sonntag (10. September) im Trainingslager in Ushuaia eine noch nicht genauer definierte Verletzung im rechten Knie zugezogen. Laut slowakischen Medien – darunter www.sportky.zoznam.sk – wird Zuzulova den Slalom in Levi (11. November) und wohl auch das Rennen von Killington (25. November) verpassen. Die Slowakin...
13/09/2017

MOTORSPORT

Als der Regen vor dem Start in Singapur herunterging, saß Lewis Hamilton in seinem Auto und lächelte. Der Brite wusste: "Das sind meine Bedingungen!" Mercedes brauchte den Regen, weil man unter normalen Bedingungen auf dem Marina Bay Street Circuit chancenlos gegen Ferrari und Red Bull gewesen wäre. Außerdem wusste Hamilton, dass er bei solchen Voraussetzungen immer die besten Fahrten hinlegen kann.   "Ich liebe diese Bedingungen, weil es eine gute Möglichkeit ist, beim Fahren einen wirklichen Unterschied zu machen - und das ist mir heute gelungen", strahlt er nach dem überraschenden...
19/09/2017

F1 Needs Teams For Driver Development

Formula 1 needs more teams like former backmarker Minardi because there are currently too few opportunities for young drivers to break through, according to Haas team principal Gunther Steiner.

 

Minardi raced in F1 for 21 years from 1985 and was renowned for giving young talented drivers a chance with the likes of Fernando Alonso, Giancarlo Fisichella, Jarno Trulli and Mark Webber all getting their start in F1 with the team.

 

Pages

Subscribe to Voxplay RSS